[ Firmen-Übersicht ] 
< Eintrag 49/102 >

Details zum Eintrag

Ändern ÄndernEintrag ändern
Firma M.TEC Ingenieurgesellschaft für kunststofftechnische Produktentwicklung mbH
Adresse Dornkaulstr. 4
PLZ 52134
Ort Herzogenrath
Land Deutschland
Telefon +49 2407 9573 0
Fax +49 2407 9573 25
Kontaktperson Herr Dennis Jakobs
Marketing

d.jakobs@mtec-engineering.de
E-Mail info@mtec-engineering.deinfo@mtec-engineering.de
Homepage www.mtec-engineering.dewww.mtec-engineering.de
Produkte / Dienstleistungen Was bietet M.TEC an?

Zur integrierten Produktentwicklung besitzt M.TEC ein hochqualifiziertes Team von Ingenieuren aus den Fachbereichen Material- und Verarbeitungstechnik für Polymere, Konstruktionstechnologie, Strömungstechnik und Simulationstechnik.
Neben den Kenntnissen des Materialverhaltens von Kunststoffen und deren Verarbeitungsmethoden besitzt M.TEC ein umfangreiches Know-How im Projektmanagement, Entwicklung, Konstruktion, Simulation, Test und Versuch sowie der Industrialisierung und Qualifizierung von Bauteilen.

Produktentwicklung:
  • Konstruktionstechnik
  • Simulations & Berechnung
  • Test & Versuch
  • Werkzeugtechnik
  • Industrialisierung

Spezialisierungen:
  • Leichtbau
  • Kunststofftechnik
  • Strömungstechnik
  • Materialkenntnisse
  • Simulationstechnik
Firmenprofil Wer ist M.TEC?

Die M.TEC GmbH wurde 1991 gegründet und ist eine Ingenieurgesellschaft mit Fokus in der ganzheitlichen Produktentwicklung. Interdisziplinär besetzte Experten-Teams entwickeln und konstruieren technische Produkte von der Idee bis zur Serienreife.
Renommierte Marken und international operierende Unternehmen aus den Bereichen Automotive, Medizin, Telekommunikation, Hausgeräte, Elektronik und Gebäudetechnik vertrauen seit über 20 Jahren der Ingenieursleistung von M.TEC.

Woher kommt M.TEC?

M.TEC wurde als spin-off des Institutes für Kunststoffverarbeitung (IKV) an der RWTH Aachen gegründet. Ziel war es, wissenschaftliche Methoden zur verfahrens- und beanspruchungsgerechten Gestaltung kunststofftechnischer Bauteile als unabhängige Ingenieurgesellschaft der Industrie zur Verfügung zu stellen.
< Eintrag 49/102 >